Mein Baum und Ich: Aurafotografie des Energiefeldes von Mensch und Baum

Achtung: In 2018 planen Ursula Muhn und ich wieder ein Tag in Relsberg.
Wenn du frühzeitig informiert werden willst, kannst du dich anmelden für den Newsletter.

2017

Am 15. Juli 2017 von 10 bis 17 Uhr
In 2016 haben wir das erste mal einen Aurabaumtag organisiert und es war ein wundervoller Tag voller Überraschungen. Ursula Muhn ist Aurafotografin und Experte für Aurainterpretation.
Zusammen werden wir den Tag am 15. Juli begleiten.

Auf dem wunderschönen Platz in Relsberg gibt es eine Vielfalt von Bäumen, alt und jung. An diesem Tag kannst du dich sowohl auf eine innere Reise zu einem Baum begeben - mithilfe einer schamanischen Trommelreise - als auf einer Begegnung mit dem "Baum Deiner Wahl" hier auf dem Grundstück. Dabei lässt du dich von deine Füße führen, die werden dich zu einem Baum führen die für dich in dieser Moment in deinem Leben genau die richtige Energie und Qualitäten in sich trägt.

Lass dich mit uns ein auf Baumwissen, Inspiration, Zusammensein, Singen, Lachen und Genießen.

Tagesablauf

Von jedem Teilnehmer wird nach Ankunft auf Soulwind die Aura fotografiert. In der Jurte folgt eine Einführung in die Welt der Aurafarben. Danach hilft uns eine schamanischen Trommelreise in eine tiefe Entspannung zu kommen.
In diesem Bewusstseinszustand ist es leichter die Energie unserer Seele mit der Natur und unserem Baum zu verbinden. Nach der Reise geht jeder zu seinen Baum, um sich mit der Kraft und Energie des Baumes in aller Stille zu verbinden. Die Baumenergie zu erfahren und zu genießen ist aufbauend und bereichernd. Hier wird das 2. Aurafoto gemacht.

Nach der Mittagspause folgen die Einzelsitzungen mit Ursula Muhn zur Interpretation der beiden Fotos. In der Jurte oder bei schönem Wetter draußen, informieren Elisabeth Horbach und ich über die Heilkräfte der Bäume und über die besonderen und heilsamen Qualitäten der Bäume auf dem Soulwindgrundstück.

Bäumenreichtum auf dem Soulwind-Grundstück

Birke, Linde, Ulme, Kastanie, Hollunder, Wacholder,
Cypresse, Kiefer, Weide, Haselnuss, Walnuss, Hainbuche,
Flieder, Schneeball, Wildkirsche, Kirsche, Apfel, Birne,
Quitte, Wildpflaume, Mirabelle, Weissdorn,
Elsbeere, Weinrebe..
und dann noch alles andere was hier wächst und gedeiht.

Begleitung

Über Ursula Muhn  Experte in Aurafotografie und Interpretation
Aurafotografie: Ihre Aura wird farbig auf einem analogen Sofortbild aufgezeichnet und von Ursula Muhn erklärt und interpretiert. 

"Ich übersetze die Energieinhalte, erkläre die Schwingungsbereiche, erinnere Sie an Ihre Potentiale.
Das Bild gewährt Einblick in die Zeitebene, zeichnet Blockaden auf, gibt Auskunft über die kosmische Anbindung und die Kommunikation mit anderen Ebenen unseres Seins. Für mich ist es ein Gespräch mit der Seelenebene".
Mehr Information und Aurabilder: www.auraluz.de

Über Carolina Visser

Praktisches

Datum: 15. Juli: 10 Uhr - Voraussichtliches Ende ist 17.00  Uhr.
Aurainterpretationsgespräche mit Ursula Muhn sind auch im Anschluß möglich.
NB am 24. Februar steht Ursula Muhn in Relsberg für Einzeltermine zur Verfügung.

Begleitung: Ursula Muhn und Carolina Visser
Seminargebühr: €105- inkl. Tee und Kräutersuppe.
Mitbringen: 
- warme Kleidung für draußen
- Schreibmaterial
- eine Decke oder Sitzkissen für draußen
- evt. Rassel oder Trommel
- für das Mittagessen bitten wir darum, etwas leckeres und vegetarisches mitzubringen. Für eine Kräutersuppe wird gesorgt.

Mehr information: Carolina Visser info@soulwind.eu Tel 06363 994043
Anmeldung: Deine Teilnahme wird gültig durch Überweisung von € 45 auf folgendes Konto: Carolina Visser, Volksbank Kaiserslautern IBAN DE 91 5409 0000 0041 1806 09. Verwendungszweck: 15. Juli.

Betrag €60 für die Aurafotoos bitte bar vor Ort zahlen an Ursula Muhn oder überweisen auf folgendes Konto: Ursula Muhn, Deutsche Bank Darmstadt IBAN: DE42 5087 0024 0232 4549 00.

TIP!

Erweiterung deines Aufenthalts in Relsberg ist möglich am 16. Juli.
Dann findet das Tagesseminar 'Die Magie der Runen' statt.