Wege und Daten 2. Jahr 'Schamanische Heilweisen' 2018/2019

Praktisches
Im 2. Jahr werden 7 Weiterbildungsblöcke angeboten. Hier kann all das Gelernte aus dem vergangenen Jahr neu belebt, erfrischt und geübt werden. Das Hauptthema liegt fest, es gibt Raum für eigene Wünschthemen.

Du hast bei jemand anderem schamanische Erfahrungen gesammelt, aber Interesse daran, bei mir in der Ausbildung einzusteigen? Dann schicke mir bitte eine E-Mail.

Stelle selbst dein 2. Jahr zusammen aus dem unten genannten Weiterbildungsblöcken, ergänzt mit persönlicher Begleitung, Supervisionstagen und anderen Soulwind-Seminaren (die offen sind für jeden). Diese Bausteine formen den Feinschliff für die Entwicklung und Umsetzung deiners ganz eigenen Weges. Du kannst mit meiner Unterstützung rechnen in dieses Prozes des Feinschliffes deiner Gaben.
Ich habe als Orientierungshilfe 8 Wege zusammengestellt die auch kombiniert werden können. Sie basieren auf essentiellen spirituellen Gaben wie Sehen, Heilen (u.a. mit Händen und Stimme), Träumen und die Gabe des Jenseitskontakts.

Weiterbildung Schamanische Heilweisen 2019

2 - 5. Mai             'Medialität und Aurareading'
30. Mai - 2. Juni ' Nordischer Magie und Schamanismus'
31. August           "Mit den Ahnen gehen -Sieben-Generationen-Zeremonie"
29. Nov.- 1. Dez. 'Schamanisches Träumen'

7. - 10. Juli        .'Schamanischer Sommerretreat: Zeit für Inspiration und Vision'
18. - 21. Sept.    'Schamanischer Herbstretreat -  Kraft- und Seelenrückholung'

Wer kann sich für die Schamanische Retreats anmelden?
Natürlich Fortgeschrittene, die während des Retreatss ihre Erfahrung sowohl vertiefen als auch praktizieren wollen.
Diese Retreats bietet ebenso Platz für Menschen mit verschiedenen Erfahrungsebenen. Das Programm wird so zusammengestellt, das fortgeschrittene Teilnehmer für Tilnehmer, die weniger Erfahrung haben, schamanische Heilarbeit und Seelenrückholung anbieten. Quereinsteiger sind willkommen.
Es ist eine gute Chance für Anfänger tiefer einzutauchen ohne einer Ausbildung zu folgen. Und für ehemalige Teilnehmer der Ausbildung ist es eine Chance, ihre schamanischen Kenntnisse wieder aufzufrischen und zu praktizieren.

Anmeldung:
Bitte schreibe mir einen Brief, oder einen E-Mail,  in der du erzählst, warum du an diesem Retreat teilnehmen willst. Für jeden, der sich anmeldet, werde ich eine Reise unternehmen und die Spirits fragen, ob es der richtige Zeitpunkt ist.

Mehr Informationen zum Retreatprogramm folgen in kürze.

Die 8 Wege - ein Kompas für deinen schamanischen Weg

1. Weg 'der Weg der Seherin und Seher'

 1. Medialität und Aurareading
 2. Nordische Magie    3.Seidr     4. Runen

8. Weg - Weg der Wildkräuter und (Keltische) Jahreskreisfeste

1. Schamanisches Malen mit Sabine Lubig 
2. Wildkräutertag zusammen mit Ursula Stumpf
3. "Mein Baum und Ich" - Aurafotografie mit Ursula Muhn
4. Unkrautkonferenz Karlsruhe
Bei mir kann man die Vielfalt an Wildkräutern essen, einen guten Kräuterschnaps trinken und sich inspirieren lassen in den obengeannten Angebote.  Für mehr Kräuterwissen und Jahreskreiswanderungen rate ich jedoch einfach jemanden in deinem Umfeld zu suchen. Es gibt viele gute Hüter dieses Weges. Ich bin verbunden mit Ursula Stumpf und ihr Netzwerk www.kräuterweisheiten.de. Wir organisieren seit 2007 die jährliche Karlsruher Unkrautkonferenz. In der Südpfalz kann ich Elisabeth Horbach empfehlen www.elisabeth-horbach.de. In Seelen, in der nähe von Relsberg, Heike Gabelmann www.die-kraeuterwirkstatt.de. Und in Berlin nähe Birte Böhnisch www.habondia.de

Block 1. "Seelenrückholung - über die schamanische Technik der Seelenrückholung bei Kraft- und Seelenverlust" (3. Weg)

In diesem Seminar erfahren wir, wie wir in die 'Sacred time' - in die 'Heilige Zeit' - eintreten können um die Vergangenheit zu heilen und einen neuen Kurs einzuschlagen. Seelenrückholung bedeutet Freiheit von der Vergangenheit zu erreichen. Du lernst, wie ein verlorener Seelenanteil, der auf Grund von Schmerzen oder Traumata geflohen ist, wieder zuückgeholt werden kann. Du lernst, wie Du neue Seelenverträge schreibst, die dich ermächtigen, die Freude und Vitalität zurückfordern in dein Leben zuruckzufordern.

2018 Datum: 3.-6. Mai Donnerstag 15 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
                     NB:  Supervisionstag 27. September  
Seminargebühr: € 385 bei Anmeldung bis zum 31. Januar 2018, danach  € 410 zuzüglich Unterkunft und Verpflegung

Weiterlesen...

Die Weiterbildungsblöcke

Block 2. "Medialität und Aurareading" (1. Weg)

Was wäre, wenn Natur und Spirit ständig zu uns späechen; wir nur lernen müssen zu zu hören? Wenn wir diese Signale erkennen, lernen wir die Botschaft zu verstehen, die verborgen ist in Zufall und Phänomenologie. In diesem Block praktizierst du die Kunst des schamanischen Sehens. Du werdest achtsamer auf Hinweise und Chancen, die uns angeboten werden aus der 'Spirit world'.

2018 Datum: 1.-3. Juni 2018 Freitag 11.00 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
Seminargebühr: € 345 inkl. MWST. bei Anmeldung bis zum 31. Januar, danach € 370 zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Weiterlesen ...

Block 3. "Nordischer Magie und Schamanismus" (4. Weg)

Dieser Block ist auch offen für Teilnehmer außerhalb der Ausbildung 'Schamanische Heilweisen'. Eine Entdeckungsreise und Einführung in die Welt der Nordisch-Germanischen Mythologie und des Schamanismus.

2018 Datum: 14. - 17. Juni   
Donnerstag 15.00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr

Seminargebühr: € 385 inkl. MWST. bei Anmeldung bis zum 31. Januar danach € 410 zzgl. Übernachtung und Verpflegung


Mitbringen: Decke, Taschenmesser, Holzscheiben, ein Ast bis ca 150 cm lang (der als Stab dienen kann). eine kleine Säge, Schleifpapier und wenn im Besitz ein Trommel und/oder Rassel.

Weiterlesen...

4. "7-Generationen-Ahnenzeremonie" (5. Weg)

Block 4 ist ein Tagesseminar. Im Abendprogramm ab 20.00 Uhr wird Supervision angeboten. 
In der Sieben- Generationen-Ahnenzeremonie erlebst Du die Verbindung mit deinen Ahnen und ihrer Kraft hautnah. Es ist eine Wanderung im "Wissenden Feld" deiner Ahnen und der Familieseele, die deine Vision unterstützen kann und Heilung und Einsicht ermöglicht - für sowohl Dich als die Generationen vor dir und nach dir.

2018 Daten: 23.-24. Juni  Ahnenzeremonie offene Gruppe
                    Samstag 10 Uhr bis Sonntag 16 Uhr
Seminargebühr: € 225 inkl. ]MWST. bei Anmeldung bis zum 31. Januar, danach € 250,zzgl. Übernachtung und Verpflegung

1. Sept.  7-Generationen Ahnenzeremonie für Fortgeschrittene (u.a. für Teilnehmer der Ausbildung).
Samstag 10 Uhr bis 17.30 Uhr
Seminargebühr: € 135 inkl.  MWST. bei Anmeldung bis zum 31. Januar, danach € 155.

Weiterlesen...

Block 5. "die 4 Lichtkörper, Seele und Persönlichkeit" (2. Weg)

Vertiefung der Heilarbeit mit den Lichtkörpern - ihre Ausrichtung und ihrem Zusammenhang. Du lernst, welche wirkungsvolle Techniken und Impulse du auf jeder energetischen Ebene einsetzen kannst.

2018 Datum: 6.-9. September 
Beginn Donnerstag 15.00 Uhr bis Sonntag 15 Uhr                     NBSupervisionstag 22. November

Seminargebühr: € 385 inkl. MWST. bei Anmeldung bis zum 31. Januar, danach € 410 zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Weiterlesen...

Block 6. "Shaman's song" (6. Weg)

Ein Masterclass für diejenigen, die schon Vorerfahrung haben mit Stimmarbeit und Heilsingen oder schamanischem Singen (Zum Beispiel im Seminar 'Joiken und die Naturliche Stimme'). Du entwickelst die Anwendung deiner Stimme in der Heilarbeit und im Gebet.

2018
Datum:
 23.-25. November Freitag 15.00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr
Seminargebühr: € 325 bei Anmeldung bis zum 1. Juni danach € 350 zuzüglich Übernachtung und Verpflegung

Vorerfahrung: Teilnahme am Joikseminar oder Erfahrung mit Stimme und Gesang wo anders

Weiterlesen...

Block 7. "Schamanisches Träumen" (7. Weg)

Die Sprache der Träume, mit ihren Symbolen und Bildern, spricht uns genau so direkt an wie die Sprache des Körpers, ganz ohne Zensur von unserem Verstand. Dieses Traumseminar bieten einen offenen Raum, dieser Sprache zu lauschen, unsere Seele einzuladen zu uns zu sprechen in den Träumen und im Raum der Stille.

2018 Datum: 14.-16. Dezember Freitag 15.00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr
Seminargebühr: € 270 inkl. Material , MWST. bei Anmeldung bis zum 1. Juni, danach € 295 zzgl. Übernachtung und Verpflegung


Weiterlesen...