Schnuppertage und Visionstage

In einem Schnuppertag, einem Visionstag oder im Wochenendseminar 'Das Lebensrad',  kannst du die Schamanische Heilarbeit kennenlernen. Diese Tage bieten eine Vielfalt an schamanischen Techniken und Erfahrungen, u.a. Medizin aus dem Lebensrad, schamanisches Beten & Singen und Begegnung mit deinem Krafttier. 
Willst du einfach einen Tag für dich erleben und Schamanismus kennenlernen? 
Dann sind diese Tage eine gute Gelegenheit dich inspirieren zu lassen und wieder aufzutanken.

Die Tagesseminare bieten auch eine gute Möglichkeit, meine Arbeit kennen zu lernen als Vorbereitung für ein mehrtägiges schamanisches Retreat.

2022

Schnuppertage

26. Februar und 1. Oktober
Seminargebühr: 
€ 125 iinkl. MWSt.
Mittagessen: für das gemeinsame Mittagessen bitte ich darum, etwas vegetarisches mitzubringen.

Visionstage

Datum: 27. Februar und 2. Oktober von 10.00 bis 17.00 Uhr
Seminargebühr: € 150 inkl. Material und MWSt.
Mittagessen: für das gemeinsame Mittagessen bitte ich darum, etwas vegetarisches mitzubringen.

Tagesablauf
Diese Tage sind eine gute Gelegenheit Schamanismus auf kreative Art und Weise kennenzulernen.
Du machst eine schamanische Visionsreise und lernst das Medizinrad kennen.
Die Bilder und Erfahrungen die du dabei hast, setzt du um in einer Visionskollage.An diesem Tag steht deine persönliche Visionsentwicklung im Zentrum. Das bedeutet, dass du einen inneren Entdeckungsprozess erlebst, dessen Erfahrungen du sammelst und aufschreibst.  Ich unterstütze dich mit einem persönlichen Gespräch, damit deine Vision klarer und konkreter werden kann. Es findet jedoch nicht viel Austausch in der Runde statt, wie sonst, wobei Erfahrungen geteilt werden können. Natürlich gibt es immer Raum für Fragen.

Wir machen eine schamanische Visionsreise, wir schauen, wie die Qualitäten des Medizinrades deine Visionssuche unterstützen und du machst noch eine 2. Visionsreise mit deinem Krafttier und andere Helfer. Wie können diese Helfer an deiner Vision beitragen?

Nachdem gemeinsamen Mittagessen kreierst du deine Visionskollage aus den gesammelten Bildern und Erfahrungen. Mittags hast du eine Einzelsitzung mit mir.
In einer letzten gemeinsamen Runde, kannst du, wenn du willst, deine Vision präsentieren und in der Gruppe um Feedback bitten.