Skip navigation

Tagesablauf Visionstag
2 mal im Jahr findet Visionstage statt. Diese Tage sind eine gute Gelegenheit das schamanische Reisen kennenzulernen.
Du empfängst eine Einführung im Lebensrad - wobei besonders der Osten dich unterstützt in deiner Visionsfindung.
Es finden 2 schamanische Visionsreisen statt, einmal morgens und einmal mittags.
Wir schauen, wie die Qualitäten des Medizinrades deine Visionssuche unterstützen.

Und welche Botschaften dein Krafttier und eventuelle andere Helfer für dich haben, deine Vision betreffend.
Die wichtigsten Bilder und Erfahrungen, die du während den schamanischen Reisens und in dein Lebensrad-Einführung gesammelt hast, setzt du in einer Visionskollage um.

An diesem Tag steht deine persönliche Visionsentwicklung im Zentrum. Das bedeutet, dass du einen inneren Entdeckungsprozess erlebst, dessen Erfahrungen du sammelst und aufschreibst. Ich unterstütze dich mit einem persönlichen Gespräch, damit deine Vision klarer und konkreter werden kann. Es findet jedoch nicht viel Austausch in der Runde mit anderen Teilnehmer statt.
Natürlich gibt es immer Raum für Fragen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen kreierst du deine Visionskollage aus den gesammelten Bildern und Erfahrungen.
Mittags ist Raum für eine Einzelsitzung von ca. 20-30 Min.

In einer letzten gemeinsamen Runde, kannst du, wenn du willst, deine Vision präsentieren und in der Gruppe um Feedback bitten.

Willst du nach dein Visionstag die Vertiefung und Umsetzung deines Visons fortsetzen, können wir gerne Folgetermine vereinbaren.


Mehr Information

Visionstage 2023/2024
4. November 2023
25. Februar & 10. November 2024
Seminargebühr:
€ 150 inkl. MWSt.
Mittagessen: für das gemeinsame Mittagessen bitte ich darum, etwas Vegetarisches mitzubringen.

Ideen für deine Kollage:
bringe ein Foto von dir selbst mit,
fange an Bilder zu sammeln z.B. von deinen Krafttieren
und Bilder die dich besonders berühren.
Es ist auch Kollage-Material vorhanden.