Skip navigation

Das Wheel-of-Life Kompass

Basiert auf die natürliche Rhythmen der 4 Jahreszeiten - es gibt Zeiten wo alles sprudelt und anfängt, sich manifestiert und dann wieder Zeiten wo Ruhe einkehrt. Bis es wieder von vorne anfängt. Jeder kennt die 4 Jahreszeiten. In unserem Alltag jedoch, sind Momente für Entspannung und Regeneration jedoch oft weniger selbstverständlich als Action und Tun.
Viele Konzepten und Methoden basieren auf dieses Prinzip.
Dabei ist die Chance, dass wir mehr produktiv und erfolgreich sind größer, wenn wir auch den 'Herbst' und 'Winter' Qualitäten Raum geben in unserem Leben.

Viele Konzepten und Methoden in Teamentwicklung und Visionsentwicklung basieren auf dieses Prinzip. In meine Zeit als Human Resource Consultant und Unternehmens Beraterin, habe ich  Erfahrung mit verschiedene Methoden gesammelt. Methoden gelernt, angewendet und auch darin unterrichtet. Lange Zeit verlief meine zweite Laufbahn als TCM-practitioner, Shiatsu-Meridiaan-Therapeutin, Dream-Coach und systemische Begleiterin parallel. Bis ich immer mehr den spirituellen Weg gefolgt bin und den Soulwind-Platz aufgebaut habe für Retreat und Ausbildungen in spirituelle und energetische Heilweisen. Ich habe nur noch ab und zu ein Team begleitet. In der Pandemie-Zeit hatte ich dann wieder mehr Raum dafür und das war eine wunderbare Erfahrung.
Die Wheel-of-Life-Methode basiert auf 'the best of both these worlds'. Praktisch und Beseelt gleichzeitig. Zusammen und nicht getrennt.

Über das Rad des Lebens
Das Rad des Lebens bietet wunderbar klare Wege, mit Themen und Herausforderungen im Leben und auf der Arbeit umzugehen: Wege des Ausgleichs, Wege zur nachhaltigen Lösung und Ganzheit, Wege, die den inneren Rhythmus wieder in Harmonie bringen - mit dem Rhythmus des Lebens und der Seele. Es ist eine Energiematrix der cyclischen Weisheit und Urrhythmen. Das Lebensrad basiert auf tiefen cyclischen Weisheiten und ist gleichzeitig praktisch und logisch. Sie bietet einen wunderbaren Weg (zurück), für ein Leben in Balance, Fülle und Kraft.

Westen
Die Qualität des Westens unterstützt uns in der Reinigung, im Loslassen und in der Rückkehr zu unserer Essenz.
Norden
Die Qualität des Nordens unterstützt uns dabei, in die Stille zu kommen, einfach zu Sein. Hier geht es um Verbindung zur eigenen Seele, unseren Helfern in der Spirit-World und unseren Ahnen. Diesen Raum im Norden wird leichter geöffnet mithilfe von (schamanisches) Beten, Trommeln, Trance. Und mit dem kennen lernen der Symbolsprache unserer Träume und Intuitive Eingebungen.
Osten
Die Qualität des Ostens unterstützt  uns bei Neubeginn und Neuorientierung. Er gibt uns Inspiration für neue Ideen und Visionen.
Im Osten geht die Sonne auf und das erinnert uns daran, dass es immer einen neuen Tag gibt.
Süden
Die Qualität des Südens unterstützt uns mit Kraft und Vitalität. Er ist verbunden mit dem Leben selbst, mit der Erde. Es hilft uns gut in unserem Körper zu sein, zu atmen, zu bewegen.
Der Süden symbolisiert das Leben, das Miteinander. Hier geht es um die Umsetzung, die Schritte auf dem Weg zur Manifestation dessen, was im Norden und Osten angefangen hat.
Die Mitte
In der Mitte des Lebensrades stehen Wir selbst. Hier kommen alle Qualitäten und Kräfte der Richtungen zusammen.
Natürlich sind diese Kräfte und Qualitäten nicht so klar zu trennen und jede Richtung trägt alle Qualitäten in sich.
Während ein Wheel-of-life Coaching oder im Teamtag, lernst du sie im kennen. Nach und nach vertieft sich dein Verständnis, wie sehr Alles im Leben mit Allem verbunden ist. Das ist die Basis der schamanischen Weltsicht.

Wenn sie interessiert sind in der Anwendung des Wheel-of-life-Kompass für ihr Team, lesen sie hier weiter.